Suche
  • yannick99a

Erste WC-Punkte in Val Gardena

Val Gardena, grazie mille!

Was für Emotionen. Bei meinem zweiten WC-Einsatz schaffte ich mit Startnummer 47 den Sprung auf den 13. Rang. Als ich ins Ziel kam und auf die Tafel starrte, konnte ich es fast nicht glauben. Mein erstes Top 15 Resultat war geschafft und dies übertraf all meine Erwartungen.

Als ich eine Woche davor in Salta Caterina meinen ersten Europacup Sieg holte, merkte ich schon, dass mir der Italienische Schnee liegt. In Val Gardena, auf einer der anspruchsvollen Saslong merkte ich auch schnell, dass diese Strecke was für mich sein könnte. Ich mag Wellen und Sprünge und deshalb kommen mir die Kamelbuckel ganz gut entgegen.

Schon bei der internen Qualifikation konnte ich einen sauberen Lauf zeigen und mich mit einer gute Zeit Qualifizieren. Beim Rennen legte ich noch einen Zacken zu und das Resultat war einfach unglaublich.


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie sehr freute ich mich endlich die legendäre Strecke des Lauberhorn fahren zu dürfen, doch leider machte mir ein positiver Coronatest, anfangs Januar, einen Strich durch die Rechnung. Ich war sehr e