Suche
  • yannick99a

Winter steht vor der Tür

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu und der Winter rückt immer näher.

Die letzten Trainingslager auf dem Gletscher stehen noch bevor, mit nun schon winterlichen Verhältnissen und eisigen Temperaturen auf über 3'500 müM.

Nächste Woche steht das letzte Camp in Zermatt an, bevor es dann um die Selektionen für die Trainings und Rennen in Nordamerika geht. Trotz der etwas heiklen Pandemie bedingten Reiseumständen, sieht es doch relativ gut aus für die Rennen in Nordamerika. Wir hoffen dass es so bleibt und ich werde mein bestes geben, um mir einen Platz im Flugzeug zu verdienen.

Bis dahin heisst es weiterhin Vollgas geben!



45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie sehr freute ich mich endlich die legendäre Strecke des Lauberhorn fahren zu dürfen, doch leider machte mir ein positiver Coronatest, anfangs Januar, einen Strich durch die Rechnung. Ich war sehr e